EDELBRÄNDE

WILLIAMS EDELBRAND

Williams Christ

Beschreibung: Intensiv fruchtig, blumig, leichte Zitrusnote, klare saftige Williamsaromatik, harmonisch,

intensiv, lang am Gaumen.

Besondere Verwendung: Der Williams ist ein Klassiker für zwischendurch. Ein Willi ist auch als Aperitif gut.

Tipp: Den Abschluss eines Menüs bildet oft ein Käse. Und da harmoniert der Williams ausgezeichnet zu Blauschimmel-Käsen wie zum Beispiel der Steirerschimmel vom Deutschmann.

 

 

WEICHSEL EDELBRAND

Beschreibung: Junger Marzipanton, ausdrucksstarke Weichselfrucht, abgerundet am Gaumen

ausgewogen im Abgang.

Besondere Verwendung: Idealer Digestif. Ein Minischluck in die gerade geleerte, noch warme Espressotasse.

Oder auch in den Kaffee selbst - ist das beste Aufputschmittel.

 

 

MUSKAT BLEU EDELBRAND

Weintrauben-Fruchtbrand

Beschreibung: Fruchtbrand; blumig, sensationeller Duft nach Rose und Muskattraube; weich,

beerig am Gaumen.
Besondere Verwendung: Sehr gut als Digestiv.

Ideal zu einer Käseplatte - und da besonders zu St. Patron oder Gorgonzola.

 

SCHWARZE KIRSCHE EDELBRAND

Beschreibung: Reife, intensive Frucht, zarte Bittermandel, Noten von Bitterschokolade, würzig intensiv

im Abgang.

Besondere Verwendung: Harmoniert herrlich zu Schokolade Desserts wie Mouse au chocolat.

In der Schweiz wird traditionell „Café Kirsch“ getrunken: Espresso mit Zucker und Edelbrand nach Belieben.

Kann auch kalt getrunken werden, dazu mit Crash-Eis schütteln. So getrunken ist er ein

kräftiger Muntermacher!

 

 

ZWETSCHKE EDELBRAND

Beschreibung: Intensive Frucht, frisches Powidel, zarte Schokoladenoten, intensiv am Gaumen.
Besondere Verwendung: Eine Zwetschke passt immer! Als Bewirtung für zwischendurch und aber auch

zu Mehlspeisen. Die Zwetschke hat wieder ihren Platz bei den Gourmets zurückerobert!

 

PFIRSICH EDELBRAND
Beschreibung: Zarter Steinton, zart minzig, leichte Zitrusnoten, vollaromatisch am Gaumen.
Besonderheit: Royal Glory – diese Pfirsichsorte zeichnet sich durch ein außergewöhnlich gutes Aroma aus.


STEIRISCHES KRIECHERL EDELBRAND

Beschreibung: Marzipantönig, zart blumig, saftige Pflaumenaronem leichte Zitrusnoten, intensiv,

lang am Gaumen.
Besonderheit: Das Steirische Kricherl ist eine gebietsgeschütze Bezeichnung und auch fast

nur in der Steiermark zu finden.
Tipp: Zum Abschluss eines Menüs passt besonders gut ein Käse.

Und da passt das Kriecherl besonders zu den nicht ganz festen Schnittkäsen.

 

 

 

Sämtliche Daten, Texte und Bilder sind Eigentum der Hofbrennerei Steinbauer.

Die Verwendung zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.

Die Hofbrennerei Steinbauer übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website

bereitgestellten Informationen.